DIE JURY

 

Auch in diesem Jahr bewertet eine international besetzte Fachjury bestehend aus Branchenexperten aus den Bereichen Medien, Design, Handel, Industrie und Spitzensport sämtliche Einreichungen zum OutDoor INDUSTRY AWARD. Dabei wählen sie in einem zweistufigen Bewertungsprozess aus digitalem Vorentscheid (8.-14. Mai) und Jurysitzung (29. - 30. Mai) die herausragendsten Innovationen aus und vergeben schließlich die Awards, GOLD Awards und Start-up Awards.

 

OutDoor Juroren Jurysitzung & digitaler Vorentscheid

Ana Kristiansson

Design-Expertin für technische Bekleidung & Gründerin von Sportswear Inc., Schweden
Als Outdoor-Enthusiastin und ehemalige Spitzenathletin, vereint Ana Kristiansson ihre Leidenschaft für Produktentwicklung und Outdoorsport und schöpft daraus Inspiration für die Kreation innovativer Produkte für führende Marken wie Peak Performance, Haglöfs, Salomon, Helly Hansen, Lundhags, Orage uvm. Mit über 15 Jahren Branchenerfahrung unterstützt sie Brands in den Bereichen Strategische Planung, Design/ Produktentwicklung und Markenführung. Darüber hinaus ist die Schwedin einer der Gründer von Sportswear Inc. – einer online-Learning Plattform, die die Nutzer bei der Gründung und Entwicklung eines Bekleidungsunternehmens von der Ideenfindung bis zum Launch unterstützt
MEHR ERFAHREN

Anny Cardinahl

Head of #ODLX Outdoordeluxe – Beratung für Outdoor Industrie & Fachhandel, Deutschland
Seit über 25 Jahren ist die Outdoor Industrie Anny Cardinahls berufliche Heimat. Dabei zeichnet die Hamburgerin ihr Rundumblick mit Erfahrungen sowohl in der Industrie als auch im Fachhandel aus – vom praxisbezogenen Produktdesign via Produktion über die Anforderungen im Einkauf bishin zur Kundenperspektive am POE. Outdoor ist Passion, daher basieren ihre Produktkenntnisse nicht allein auf theoretischem Wissen, sondern vor allem auf der praktischen Anwendung. Nach diversen Stationen in den Bereichen Produktmarketing und Textil-Einkauf und zuletzt der Einkaufsleitung als Mitglied der Unternehmensführung bei Globetrotter, hat Anny sich nun mit #ODLX Outdoordeluxe selbstständig gemacht. Ihr Ansatz: einen anderen Kontext und dadurch neue Anreize am POE schaffen, indem aktuelle Trends und bestehende Produkte/ Themen neu miteinander verknüpft werden.
MEHR ERFAHREN

David Pickford

Fotograf & Journalist, Großbritannien
David Pickford ist ein Abenteuerfotograf, Author und Journalist aus Großbritannien. Er ist auf Klettern und Bergsteigen spezialisiert und zählt zu Großritanniens meist veröffentlichten Fotografen und Authoren aus diesen Bereichen. Von 2010-2017 leitete er als Chefredakteur das führende britische Klettermagazin Climb. David schreibt außerdem regelmäßig Beiträge für große Mainstream-Verlage sowohl aus UK als auch den USA. Seine Arbeit bringt den Briten in die entlegensten Regionen dieser Erde – insbesondere das Himalaya-Gebirge und der Ferne Osten haben es ihm angetan.
MEHR ERFAHREN

Frank Wacker

Ausrüstungsredakteur outdoor Magazin, Deutschland
Schon in frühen Jahren war Frank Wacker gerne draußen aktiv und machte zum Teil leidvolle Erfahrungen mit seiner Ausrüstung. Schnell wurde ihm klar: Nur mit guten Produkten machen Outdoor-Touren richtig Spaß. Er arbeitete im Outdoor Fachhandel, unterstützte die Outdoor-Industrie bei der Produktentwicklung und begeisterte sich schnell für ausgefeilte, gute Ausrüstung. Seit über 20 Jahren testet er für die outdoor-Redaktion und arbeitet seit 2003 als Ausrüstungsredakteur im outdoor-Team.
MEHR ERFAHREN

Marc Pinsach

Diplomierter Sportwissenschaftler, professioneller Skibergsteiger & Trail Runner, Spanien
Marc Pinsach ist ein professioneller Athlet im Skibergsteigen und Trail Running. Der diplomierte Sportwissenschaftler ist schon seit vielen Jahren Teil der spanischen Nationalmannschaft im Skibergsteigen und nimmt, seitdem er 14 ist, an Rennen sowohl auf Skiern als auch im Trail Running teil. Zu seinen größten Erfolgen im Skibergsteigen zählen mehrere nationale Meisterschafts- und der Gewinn des Junioren-Weltmeistertitels in 2011. Im Trail Running gewann Marc verschiedene Rennen in den Pyrenäen und sicherte sich 2015 den Sieg auf der OCC-Strecke beim prestigeträchtigen Ultra Trail du Mont-Blanc Rennen. Bei insgesamt rund 25 Rennen und ungefähr 200.000 Höhenmetern pro Jahr, ist dem Katalanen eine gewisse Abwechslung im Training besonders wichtig. So fügt er im Sommer gerne Mountainbiken, Bergsteigen und Wandern seinem Trainigsplan hinzu.
MEHR ERFAHREN
OutDoor Juroren nur Jurysitzung

Mark Held

Generalsekretär European Outdoor Group Schweiz
Mark Held ist Generalsekretär der European Outdoor Group (EOG), ein Verband, der 2003 von den neunzehn weltweit größten Outdoor-Unternehmen gegründet wurde. Mark vertritt zudem die Outdoor-Industrie im FESI (Federation of the European Sporting Goods Industry) und ist seit über 20 Jahren in der Outdoor-Branche tätig. Erfahrungen sammelte er unter anderem als Leiter für Produktentwicklung bei Berghaus und der Lowe Alpine Group.
MEHR ERFAHREN
OutDoor Juroren nur digitaler Vorentscheid

Chris Townsend

Outdoor Fotograf und Autor, Großbritannien
Chris Townsend ist ein Outdoor Fotograf und Autor, der sich auf Fernwanderungen abseits markierter Wege spezialisiert. Neben dem mit Preisen ausgezeichneten „The Backpacker’s Handbook“ verfasste der Brite noch weitere Outdoor Bücher und testet zudem seit Jahren Produkte für das Fachmagazin „The Great Outdoors“. Aktuell arbeitet er auch am Projekt „Outdoor Gear Coach“ mit.
MEHR ERFAHREN

Katrin Bojarski

Textilingenieurin, Deutschland
Über 10 Jahre ist Katrin Bojarski bereits im internationalen Sportartikelmarkt, unter anderem für Vaude, Shinih und Polartec, tätig. Dabei sammelte sie als Produktmanager weitreichende Erfahrung in allen wichtigen Produktgruppen aus Hartware und Bekleidung. Durch ihre vielfältigen Tätigkeiten erarbeitete sich Katrin zudem einen umfangreichen Überblick über die komplette textile Wertschöpfungskette – von der Faser bis zum Endprodukt – wobei für sie Innovationen, Nachhaltigkeit und Funktion stets an erster Stelle in der Produktentwicklung stehen. Mit Ihrem Ingenieurbüro ist die Deutsche als freie Mitarbeiterin an verschiedenen internationalen Projekten in der Sport- und Outdoorbranche beteiligt.
MEHR ERFAHREN

Terje Malum

Einkaufsleiter Outdoor XXL Sport & Villmark, Norwegen
Terje Malum beschäftigt sich bereits seit 25 Jahren mit Outdoorprodukten und Angelruten. Zunächst als Verkäufer und Filialleiter eines Angelgeschäfts, kam der Norweger 2001 zu XXL Sport & Villmark. Der begeisterte Hobbyangler bezog verschiedene Positionen im Unternehmen und zeichnet sich seit 2004 als Einkaufsleiter Outdoor für die Outdoor Kollektion verantwortlich. Dabei übersieht er u.a. die Produktkategorien Zelte, Schlafsäcke und -unterlagen, Rucksäcke und Angelruten. Sein Team kümmert sich um die gesamte Outdoor-Produktpalette aller XXL Filialen und des E-Commerce Bereichs in insgesamt vier Ländern. In seiner Freizeit geht Terje seiner Leidenschaft des Fischens – insbesondere des Fliegenfischens – nach und steuert auf der Suche nach Erholung und Erlebnissen in der Natur sowohl die heimischen Gebirgsseen und -flüsse als auch Spots außerhalb Norwegens an.
MEHR ERFAHREN

Mireia Miró

Athletin & Managerin des Atomic Skimountaineering Team, Spanien
Mireia Miró – ehemalige Weltmeisterin im Skibergsteigen – gehört seit 2006 der spanischen Nationalmannschaft an. Auch beim Trail Running und Base Jumping fühlt sich die Katalanin den Bergen verbunden und vereint ihre Leidenschaft für Outdoor Sport mit Studium und Beruf. Neben ihrem Masterstudium im Bereich Sportmarketing arbeitet Mireia als Massagetherapeutin und betreut regelmäßig eine Berghütte. Zudem ist sie seit drei Jahren als Team Managerin für das Atomic Ski Mountaineering Team verantwortlich.
MEHR ERFAHREN

Susanne Kraft

Sportwissenschaflterin & Outdoor Bloggerin „die Berghasen“, Deutschland
Nach ihrem Journalismusstudium beschließt Susanne Kraft vor vier Jahren, ihre Leidenschaft zum Beruf zu machen und beginnt, Sportwissenschaften zu studieren. Mittlerweile ist die Österreicherin als Sportwissenschafterin tätig, arbeitet im Bereich Social-Media-Marketing für namhafte österreichische Sportunternehmen und hat mit www.berghasen.com einen der erfolgreichsten deutschsprachigen Bergsport-Blogs aufgebaut. Aktuell schließt Susanne ihre Masterstudien in Sportwissenschaften und Sport- und Medienmanagement ab und ist für Berghasen in der gesamten Alpenregion unterwegs.
MEHR ERFAHREN

Ke Hai Truong

Designer & Konzeptberatung für Sportbekleidung, Deutschland
Als Diplom Designer hat Ke Hai Truong seine Leidenschaft für technische Sportbekleidung zum Beruf gemacht. Angetrieben von seiner Begeisterung für technisch ausgefeilte Produkte hat er sich ein tiefgründiges Wissen über aktuelle Trends und Innovation angeeignet. Ke Hai verfügt über langjährige Erfahrung in der Outdoorbranche und war als Product Manager und Designer tätig. Heute fungiert er als Berater von diversen Bekleidungsfirmen aus den Bereichen Hunting,Workwear, Sportswear und Outdoor. Ke Hai ist im positiven Sinne ein „product nerd“ und ein „gear freak“.

Boris Gnielka

Redakteur Test/Technik outdoor-Magazin, Deutschland
Schon als Student war Boris Gnielka bei jeder Gelegenheit in den Bergen. Immer dabei: eine gute Kamera und jede Menge Ausrüstung. Zur Finanzierung seines Hobbys jobbte er bei diversen Outdoor-Händlern, wo er sich schnell für gute Produkte begeisterte, und veröffentlichte Reiseberichte und ausrüstungsorientierte Artikel in Zeitungen und Zeitschriften – auch im outdoor-Magazin. Nach dem Studium machte er sein Hobby zum Beruf, zog 2000 mit Frau und Hund von Hannover nach Ludwigsburg und fing als Redakteur beim outdoor-Magazin an, dem er fest die Treue hält. Wie auch seinen Hobbys: Fotografieren, Felsklettern, Bergsteigen und Trekkingtouren – natürlich immer mit Hund.
MEHR ERFAHREN

REGISTRIEREN SIE SICH JETZT

Wenn Sie in den letzten Jahren bereits am Award teilgenommen haben, können Sie sich mit ihrem vorhandenen Benutzernamen erneut einloggen. Sollten Sie das Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen haben, können Sie es sich per Email zuschicken lassen. Anmeldeschluss ist am 07. Mai 2018 um 23:59 MEZ.

JETZT REGISTRIEREN

Kontakt AWARD

Julian Pfeiffer Projektreferent Award
+49 7541 708 382
+49 7541 708 2382

Wie kann ich teilnehmen

Sie können Ihr Produkt ab 01. Februar 2018 online auf dieser Seite einreichen. Alle wichtigen Informationen dazu haben wir für Sie hier zusammengefasst:

Der Award